• Replica Uhren wurden plötzlich von Besitzern von Originaluhren nachgefragt

    Nicht viele Menschen wissen, dass die Kosten für den Besitz einer Luxusuhr nicht mit dem Kauf enden.  Weiterlesen
  • Diaetoxil Kapseln zum Abnehmen getestet

    Diaetoxil Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel, das den Fettstoffwechsel des Körpers anregt. Dies führt zu einer verstärkten Gewichtsabnahme und einer erhöhten Energie, die Ihnen helfen kann, Ihre täglichen Anforderungen zu erfüllen. Weiterlesen
  • Replica Uhren - Vor- und Nachteile

    Laut Google-Statistiken ist der Suchbegriff Replica Uhren in Deutschland recht beliebt. Im Jahr 2022 sind dies etwa 10.000 Anfragen pro Monat. Weiterlesen
  • Warum Sie Facebook Live Views kaufen müssen

    In recent years, Facebook also got into the streaming market. The most significant player in the market is Twitch and started this trend in the last decade. Weiterlesen
  • Maschinenbau auf Bestellung - Professionell in der besten Dimension

    Maschinenbau auf Bestellung - was ist das?  Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dienstag, 30 August 2022 09:34

Welche Creme helfen gege UV-Strahlen?

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Sonnenschutz für Körper Sonnenschutz für Körper Quelle: pixabay.com Lizenz: https://pixabay.com/pl/service/license

lassen sie altern, deswegen kann man immer mehr Cremes auf dem Markt finden, die auch einen Lichtschutzfaktor (LSF) beinhalten. Man sollte gute Produkte haben, die nicht vor der Sonne schützen und aber auch, vor UV B-Strahlung und UV A-Strahlung. Im Artikel bekommen Sie Informationen, worauf man beim Kauf der Cremes achten muss.

 

Wie schützt man die Haut vor der Sonnenstrahlung?

Alle wissen, dass UV-Strahlen die Haut altern lassen, wodurch sie freie Radikale bilden. Tagescremes mit LSF schwächen diese Stressquelle ab. So schützt sie vor Faltenbildung und Pigmentflecken. Einen totalen Schutz gibt es leider nicht, da nicht alle UV-Strahlen geblockt werden können. Vor allem die UVA-Strahlen, die die  Langzeitschäden verursachen können, kann man nur schwer blockieren. Wenn Tagescremes mit Lichtschutzfaktor auch eine Anti-Aging-Wirkung beinhalten, muss der UVA-Schutz hoch sein. So kann Faltenbildung und Hautalterung am besten blockiert werden. Viele Tagescremes weisen kein UVA-Siegel auf, das einen besseren UVA-Schutz beweist. Ein hoher UV-Schutz kann nicht mit einer hautähnlichen Cremebasis verbunden werden, deswegen kann eine Tagescreme mit LSF nicht die gleiche Wirkung haben, wie eine sehr gute Creme mit hautidentischen Inhaltsstoffen. Gute Pflegebesonderheiten sind trotzdem weiter möglich, deswegen ist es wichtig, die besten Produkte mit wichtigsten Eigenschaften auszuwählen.

UV-Strahlen und ihre Wirkung auf unsere Haut

Die Haut disponiert über eigene Schutzmechanismen gegen Sonnenstrahlung. Zentral dabei ist  ein Pigment, das Melanin. Melanin ist für die Bräunung der Haut verantwortlich. Dieser Sonnenschutz für Körper wird erst errichtet, wenn die Haut mehrere Stunden in der Sonne ist. Aus diesem Grund bekommt man zu Beginn des Sommers leichter Sonnenbrand. Unsere Haut mus sich zuerst an die Sonne gewöhnen. Wenn man jeden Tag und schon bei geringer UV-Belastung einen Lichtschutzfaktor benutzt, verwehrt man der Haut diesen Effekt und ihr eigener Schutz wird nicht aufgebaut. Sonnencreme mit LSF blockieren nie die ganze Strahlung. Ein kleiner Effekt bleibt also auch bei einem Produkt mit Lichtschutz. UV-Strahlen lassen die Haut schneller altern und sie beeinträchtigen. Eine Tagescreme mit UV-Schutz kann dabei viel helfen, ist aber auch mit Nachteilen verbunden. Wenn man eine Tagescreme mit LSF benutzen will, sollte man die Tipps im Blick haben und abhängig dvon m aktuellen UV-Index und seinem eigenen Schutzbedürfnis. entscheiden.